Aldekerker Bruch

Das Aldekerker Bruch liegt südwestlich von Aldekerk. Die idyllische Niederrhein-Landschaft eignet sich ideal für Rad- oder Wanderausflüge.

Das Aldekerker Bruch ist eine flache Landschaft zwischen Wachtendonk und dem Kerkener Ortsteil Aldekerk. Der Wechsel von lockerem Baumbestand, kleinen Wäldern und Feldern macht den abwechlungsreichen Charakter des Aldekerker Bruchs aus.

Aldekerker Bruch

Weitere Links zum Thema Natur am Niederrhein

Tüschenwald

Tüschenwald

Der Tüschenwald ist ein Waldgebiet zwischen Balberg und Labbeck auf dem Gemeindegebiet von Sonsbeck.

Laarbruch

Laarbruch

Laarbruch ist ein großes zusammenhängendes Waldareal südlich der Gemeinde Weeze. Der Bruchwald und die hohen Anteile heimischer Gehölze machen ihn ökologisch wertvoll.