Niederrhein-Seiten

Düffelward

Düffelward ist ein kleiner Ort in der Kulturlandschaft der Düffel auf Klever Stadtgebiet. Düffelward liegt direkt am Deich des Griethauser Altrheins.

Düffelward liegt nordwestlich von Kleve in sehr ländlicher Umgebung in dem ausgedehnten Feuchtgebiet der Düffel. Der Ort grenzt direkt an den Deich, der ihn vor dem Hochwasser des Rheins schützen soll. Der Rhein ist allerdings noch über einen Kilometer entfernt, hinter dem Deich liegt ein Altrheinarm und vorgelagert eine flache Auenlandschaft.

Düffelward

In dem kleinen Dorf leben weniger als 500 Einwohner. Das bedeutendste Bauwerk ist die katholische Kirche Sankt Mauritius. Auf dem Deich bei Düffelward hat man einen schönen Ausblick auf das Vorland mit seiner typischen Niederrhein-Landschaft.

Blick vom Deich auf Düffelward

Weitere Links zum Thema Ausflugsziele am Niederrhein

Kaiserswerth

Kaiserswerth

Am Rhein gelegener Stadtteil in Norden Düsseldorfs mit historischem Ortskern und umgeben von niederrheinischer Flusslandschaft.

Xanten

Xanten

Xanten ist eine 21000 Einwohner zählende Stadt im Kreis Wesel in derem Umfeld schon die Römer einen Stützpunkt und später eine bedeutende Stadt errichteten.