Nierst

Nierst ist der nordöstlichste Ortsteil der Stadt Meerbusch. Der kleine Ort liegt in ländlicher Umgebung in Rheinnähe.

Nierst, das rund 1400 Einwohner hat, ist ein Ortsteil der erst 1970 gegründeten Stadt Meerbusch. Die Stratumer Straße bildet die Dorfachse von Nierst. An ihr liegt auch die Kirche Sankt Cyriakus.

Sankt Cyriakus, Nierst

Das Umland von Nierst ist ländlich. Die Anbindung an die nahen Großstädte Krefeld, Neuss und Düsseldorf ist jedoch sehr gut, so dass man schnell dorthin gelangen kann.

Weitere Links zum Thema Dörfer am Niederrhein

Wittlaer

Wittlaer

Wittlaer ist ein Dorf und ein Stadtteil im Düsseldorfer Norden in Rheinnähe und einer der teuersten Wohnlagen der Landeshauptstadt.

Dornick

Dornick

Dornick ist ein kleines Dorf am unteren Niederrhein, das zur Stadt Emmerich gehört. Der Ort liegt etwa an der Stelle, wo der Grietherorter Altrhein in den Rhein mündet.